Unterrichtsgebühren

  • Unsere Unterrichtsgebühren sind familienfreundlich gestaltet
  • Beim zweiten Kind erhalten Sie 10% Ermäßigung
  • Für das Dritte und jedes weitere Kind beträgt der Nachlass auf die Kursgebühr 15% (Der Rabatt wird auf das jüngere Kind gewährt)
  • Wir erheben weder Erwachsenenzuschlag, noch Auswärtigenzuschlag
Unterrichts-Art

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Einzelunterricht

Gruppe mit 2 Schülern

Gruppe mit 3-4 Schülern

Ensemble wöchentlich

Ensemble 14-tägig

Unterrichtsdauer

45 Minuten

30 Minuten

22,5 Minuten

45 Minuten

45 Minuten

45 Minuten

45 Minuten

monatliche Gebühr

95,00 EUR

63,00 EUR

47,50 EUR

47,50 EUR

31,50 EUR

10,00 EUR

5,00 EUR

 

Die Unterrichtsgebühr ist eine Jahresumlagegebühr. Um Ihnen die Zahlung zu erleichtern, wird sie – mit Ihrem Einverständnis – in 12 gleichen Raten jeweils am 1. eines Monats im Lastschriftverfahren eingezogen. Das Musikschuljahr dauert vom 01. September bis 31. August. Die Ferienordnung richtet sich nach den allgemeinbildenden Schulen.
Der Schüler ist nur während der Zeit im jeweiligen Unterrichtsraum beaufsichtigt, die als Unterrichtszeit mit dem Lehrer vereinbart wurde.
An- und Abreise erfolgt auf eigene Gefahr.

An- und Abmeldebedingungen:

  • Anmeldung ist jederzeit schriftlich mittels Formular (hier klicken) möglich.
  • Abmeldung ist schriftlich jeweils zum 1. März und zum 1. September (mit 4-wöchiger Kündigungsfrist) möglich.
  • Vom Schüler verursachte Unterrichtsausfälle begründen grundsätzlich keinen Anspruch auf Rückzahlung der Unterrichtsgebühren.
  • Ist der Lehrer erkrankt, so sind zwei ausgefallene Unterrichtsstunden pro Halbjahr gebührenpflichtig. Alle weiteren müssen nachgeholt werden.
  • Bei längerer Krankheit des Schülers kann ab der 5. Unterrichtswoche unter Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung Antrag auf Gebührenrückerstattung gestellt werden.
  • Ein Umzug in entferntere Regionen berechtigt zur Abmeldung des Schülers